HERLISIL® die Marken-Produkte für die Desinfektion von Trinkwasser

HERLISIL®

Flüssige Desinfektionsmittel für sämtliche Trinkwassersysteme

und professionelle Wasseraufbereitungsanlagen

Seit vielen Jahrzehnten setzen die Herli®-Produkte Maßstäbe in der Wasserhygiene.

 

Die HERLISIL® Produktpalette wird in vielen Anwendungsfeldern umweltschonend und erfolgreich eingesetzt :

 

  • in Wasserverteilungsanlagen
  • in Kühltürmen
  • in vielen Bereichen der kommunalen Wasserversorgung
  • bei Brunnen- und Rohrleitungsunternehmen
  • in Brauereien und Getränkeindustrie
  • in öffentlichen Schwimmbädern und Sanitär- und Hygienebereichen

Herlisil® S100 ist ein flüssiges Desinfektionsmittel für den Trinkwasserbereich sowie für den öffentlichen Schwimmbadbereich mit nachgewiesenen bakteriziden, algiziden, fungiziden und sporiziden Eigenschaften auf der Basis von speziell stabilisiertem Wasserstoffperoxid (<50%).

Die Reinheit, geprüft nach DIN EN 902, erlaubt den Einsatz in Trinkwasserinstallationen und anderen wasserführenden Systemen.

Herlisil® S100 reinigt und entkeimt direkt am Einsatzort.

Es eignet sich zur Verwendung in Wasserver­teilungsanlagen (Rohrnetze, Behälter), Kühltürmen sowie für Kühlwässer/Eiswasser und Klima-Anlagen sowie in öffentlichen Schwimmbädern.

Anwendungsbereiche (Produktarten nach Biozid-Verordnung):

Desinfektionsmittel und Algenbekämpfungsmittel, die nicht für eine direkte Anwendung bei Menschen und Tieren bestimmt sind (Produktart PT2).
Hygiene im Veterinärbereich (PT3)
Hygiene im Lebens- und Futtermittelbereich (Produktart PT4)
Trinkwasserdesinfektion (Produktart PT5)
Schutzmittel für Produkte während der Lagerung (PT6)
Chemische Desinfektion nach Arbeitsblatt DVGW W 557

Vorlage einer Endverbleibserklärung ist erforderlich. Abgabe an private Verbraucher nicht erlaubt. Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Das Herlisil® S100 – das hochwirksame, flüssige Desinfektionsmittel

gibt es im

  • 12 kg Kanister
  • 24 kg Kanister

für die

Inhalts-, Tauch- oder Sprühdesinfektion.

Komponenten der Trinkwasserinstallation werden mittels Stoßdesinfektion durch Einbringen von Herlisil® S100 in das wasserführende System im Standverfahren oder im dynamischen Verfahren desinfiziert.

Je nach Größe und Bauart des Systems ist zwischen einer direkten Eindosierung in das Trinkwassersystem oder einer Befüllung mit voreingestellter Gebrauchslösung zu wählen.

 

Weitere Produkte aus der Herlisil® Produktfamilie:

  • Herlisil® S20 ist speziell stabilisiertes Wasserstoffper­oxid (<11,9%)
  • Herlisil® S40 ist speziell stabilisiertes Wasserstoffper­oxid (<20%)

Beide Produkte werden zur Oberflächendesinfektion von Komponenten und Bauteilen der Trinkwasserverteilungsanlagen nach DVGW W 557 eingesetzt – sie reinigen und entkeimen direkt am Einsatzort.

Die Reinheit, geprüft nach DIN EN 902, erlaubt den Einsatz in Trinkwasserinstallationen und anderen wasserführenden Systemen.

 

Herlisil® S20 und Herlisil® S40 sind verfügbar im:

10 kg Kanister 

 

Vorlage einer Endverbleibserklärung ist erforderlich. Abgabe an private Verbraucher nicht erlaubt. Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Herlisil®-Meßstreifen

sind Teststäbchen zum einfachen Nachweis von Wasserstoffperoxid (H2O2) bei Leitungs-/Inhaltsdesinfektionen mit Herlisil®.

Anwendung: Das Stäbchen wird einfach in die Probe getaucht und anschließend mit der Farbskala verglichen.

Innerhalb von Sekunden erhalten Sie so ein sicheres Ergebnis.

100 Teststreifen pro Dose = 1 Verpackungseinheit

Herli® Biocid

ist eine blaue, klare Flüssigkeit, die zur Verhinderung von Algenwachstum dem Beckenwasser zugegeben wird.

Das Algizid-Konzentrat ist mit allen gängigen Desinfektionsmethoden im Schwimmbadbereich einsetzbar.

Das flüssige Desinfektionsmittel mit antimikrobiellen Eigenschaften wirkt bakterizid und fungizid – speziell entwickelt für alle Schwimmbäder, Springbrunnen und Hotelbäder.

Herli® Biocid liefern wir in

  • 5 kg Kanistern

Abgabe an private Verbraucher nicht erlaubt. Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.